«

»

Mrz 03 2021

Lorena ist immer für eine Überraschung gut!

Mit ihrem neuen Titel „Wer bist du?“ zeigt sie uns eine neue Facette von sich – musikalisch und inhaltlich. Ihre Botschaft ist zutiefst menschlich. „Wer bist du?“ möchte Lorena wissen. Welcher Mensch steckt hinter Besitz und Status-Symbolen? Was macht ihn aus? Welche Leidenschaften hat er?

Nach dem Reggaeton „Endlos Sommer“ und dem Pop-Schlager „Alles nur, weil ich dich liebe“ hat sie für ihre neue Single einen sehr modernen und tanzbaren Sound gewählt und beweist damit ihre große musikalische Bandbreite. Aber wundert das wirklich bei einer Frau, die privat Gianna Nannini, Helene Fischer und Amy Winehouse hört?

Bereits mit ihrer ersten Single „Die Nacht kann kommen“ schaffte es Lorena ins Finale der Schlager Trophy. Seitdem ist viel passiert: weitere Veröffentlichungen, Auftritte im In- und Ausland, Erfolge im Radio und in den Hitparaden. Ein besonderes Highlight ihrer bisherigen Karriere als Pop-Schlager-Sängerin war der Sieg beim internationalen Schlagerwettbewerb „Stauferkrone“.

Die Produktion übernahm auch dieses Mal Gerd Lorenz, der schon bei den großen Hits der Geschwister Hofmann, der Amigos oder Norman Langen für den perfekten Sound sorgte.

Der Text zu „Wer bist du?“ stammt aus der Feder der preisgekrönten Songtexterin Ilona Boraud, die beispielsweise für den Fernando Express, Herzgold oder Melanie Payer schreibt.

Der Song ist ab dem 12.03.2021 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

 

Erinnert Ihr Euch, an den Sommerhit von Lorena (2020) – Endlos Sommer