Radio Schlagerparadies erstmals in der Media-Analyse 2017

07/2017: Offizielle Pressemitteilung

Großartiger Einstieg von Radio Schlagerparadies

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse hat heute die aktuellen Reichweitenzahlen veröffentlicht. Die Auswertung besagt, dass Radio Schlagerparadies von Montag bis Freitag im Schnitt von 67.000 Hörern pro Stunde gehört wird. Am Wochenende sind es 76.000 Hörer.

Das sind erstaunliche Werte denn das „Schlagerparadies“ kann bekanntlich nicht über das analoge UKW sondern ausschließlich über DAB+ sowie Internet und ASTRA-Satellit empfangen werden. Im Tagesverlauf wird das „Schlagerparadies“ von 284.000 Menschen gehört, am Wochenende sind es sogar 336.000.

Programmchef Frank Brach: „Diese Zahlen sind eine großartige Bestätigung unserer Arbeit. Offenbar schätzen unsere Hörer die Mischung aus einem großen, abwechslungsreichen Musikangebot ergänzt mit Infos und Tipps zum Alltag. Wir werden an unserem Konzept festhalten und auch in Zukunft ausschließlich deutschen Schlager gemischt mit einigen Instrumentalstücken spielen.“

Seit Beginn des Monats ist das Programm von Radio Schlagerparadies werktags durchgehend von 6-24 Uhr moderiert. Also auch an Zeiten in den Abendstunden, in denen bei vergleichbaren Anbietern nur noch die Festplatte arbeitet.