«

»

Sep 15 2017

Undine Lux – Lass das Licht aus

Oh, Wunder! Aufgetaucht in Frankfurt an der Oder wollte sie die Menschen seit jeher bezaubern. Undine, der Sage nach eine schillernde Meerjungfrau, ist in der Spreestadt Fürstenwalde aufgewachsen und hinterlässt seit mittlerweile acht Jahren als professionelle Sängerin ihren Schimmer auf Deutschlands Bühnen. Die Karriere der gelernten Erzieherin begann 2008 als Deutschlands offizielles Helene-Fischer-Double. Dies öffnete ihr einige Türen und führte sie unter anderem auch zu André Stade. „Ich liebe die Auftritte als Double. Doch der Wunsch, auf der Bühne irgendwann auch ich selbst sein zu dürfen, war von Anfang an da und mein größtes Ziel.“ André Stade, der bereits für Claudia Jung und Roland Kaiser arbeitete, ist zusammen mit Achim Radloff (Beatrice Egli, Claudia Jung, Andreas Gabalier) für das am 20.Mai veröffentlichte Debütalbum mitverantwortlich

Jetzt wo es draußen wieder schneller dunkel wird und man es sich zuhause mit einer Decke und einer Tasse Tee gemütlich macht, begeistert Undine Lux mit der 5. Single ihres Debütalbums PINK: „Lass das Licht aus“. Eine gefühlvolle Ballade, die bereits vielen Fans bei Live Konzerten eine Träne ins Auge zauberte.